4Jahres | 11 Jahre … 11 …
17380
post-template-default,single,single-post,postid-17380,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

11 Jahre … 11 …

Canva Bild 4jahreshochzeiten

11 Jahre … 11 …

Planungstipps

  1. Bleibt authentisch; es ist Eure Hochzeit
  2. Mottos erleichtern die Planung
  3. Budget vorher festlegen und Puffer einplanen
  4. auch die Flitterwochen mit einplanen
  5. Pufferzeiten bei Eurer eigenen Planung sind wichtig, ich unterstütze Euch gern
  6. Nehmt Hilfe an und/oder verteilt in der Planungsphase Aufgaben an andere
  7. Wenn Ihr Locations ins Auge gefasst habt, geht dort zunächst essen und schaut Euch das als Gäste an und überlegt, ob es Euch dort auch als Brautpaar gefallen könnte (Service, Leistung, Ambiente, Essen usw.)
  8. Sänger, Trauredner, Fotografen, DJs usw. freuen sich, wenn an sie gedacht wird in Form von Getränken und Verpflegung, vor allem, wenn diese Euch den ganzen Tag begleiten #achtsamkeit
  9. Antwortkarten bei Save-the-date-Karten mit Porto versehen, so müssen die Eingeladenen nicht noch zur Post und eine Marke kaufen, sondern können die Antwort direkt einwerfen – geht einfach schneller –
  10. Holt Euch Inspirationen auf Hochzeitsmessen und bei den Profis (Dienstleistern); führt – zum Teil kostenlose – Beratungsgespräche und lernt Eure Dienstleister persönlich kennen; mich könnt Ihr das ganze Jahr über in meinem @der_hochzeitsladen_schwerte besuchen #wandelndehochzeitsmesse
  11. Ein Tagesablauf ist Goldwert

Ines Göge



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen